Zur Startseite

Ortsgruppen

Natur vor der Haustür

Lebensräume vor Ort

  • Home  › 
  • Aktuelles

Zwei helfende Hände in der Kreisgeschäftsstelle

Constanze Gentz als weitere Kraft in der Geschäftsstelle

15.11.2021

Seit Juni unterstütze ich Helene Falk in unserer Geschäftsstelle in Wartaweil – nun ist es an der Zeit, mich bei allen von euch vorzustellen.

Die Natur braucht unsere Aufmerksamkeit mehr denn je. Seit einigen Jahren arbeite ich wieder intensiv für den Umweltschutz. Der Erhalt der freistehenden Eichenallee in Seefeld, die abstürzende Kiebitz-Population und die mangelnde Weitsicht vieler Entscheidungsträger in politischen Ämtern weckten meine Energien, mehr zu tun für uns, für unsere Kinder

und vor allem für die leidende Natur. Schon als Kind begleitete ich meine Eltern im Umweltschutz und lernte ökologische Zusammenhänge kennen, dabei fehlte das Fernglas bei keiner meiner Reisen. Die schwindende biologische Vielfalt und die klimatischen Veränderungen nimmt man als Natur-beobachtender Mensch intensiver wahr. Es ist schon lange Zeit, noch aktiver zu werden.
So möchte ich über Seefelds Grenzen hinaus unsere Ziele vorantreiben, nämlich eine Wende im Denken und im Handeln für die Natur herbeizuführen.
Besonders freue ich mich, die Umweltbildung im Landkreis Starnberg zu fördern. Ein anderes Highlight wird hoffentlich wieder der Landwirtschaftstag im kommenden Jahr sein. Donnerstag Vormittags können Sie mich im Büro erreichen, auch bei organisatorischen Fragen stehe ich gerne zur Verfügung. Auf eine erfolgreiche, gute Zusammenarbeit mit euch allen freue ich mich.

Constanze Gentz