Starnberg soll vorbildlich blühen

Die Pfirsichblättrige Glockenblume (Campanula persicifolia) blüht in Starnberg (Foto: Michael J. Stiegler).

22.07.2019

Die Stadt bietet passende Flächen, um auf vielfältige Art und Weise zu demonstrieren, wie man Lebensraum für Tiere und Pflanzen schaffen kann. Deshalb wurde sie zur Pilotgemeinde des Projekts "Starnberger Land blüht auf" gewählt. Das melden die Initiatoren der Solidargemeinschaft Starnberger Land und des Kreisverbands für Gartenbau und Landespflege in einer Pressemitteilung.

Artikel im Starnberger Merkur vom 22.07.2019