Zur Startseite

Ortsgruppen

Natur vor der Haustür

Lebensräume vor Ort

  • Home  › 
  • Aktuelles

Einladung der Kreisgruppe FFB zu einer Moorbegehung

Moorschutz ist Klimaschutz!

15.11.2021

Während sich in Glasgow die Weltgemeinschaft traf, um über weitreichende Entscheidungen im Klimaschutz zu verhandeln, hatte die Kreisgruppe FFB die Starnberger Kreisgruppe zu sich eingeladen. Passend zum global diskutierten Thema, informierte Anke Simon über Moore allgemein und deren Beitrag zum Klimaschutz. Nach einem kurzen Vortrag zu der Moorausstellung, die in der Bücherei in Gröbenzell zu sehen war, ging es im Nieselregen ins Fußbergmoos. Den größten Teil der Wiedervernässung, den wir besichtigen konnten, wird nicht durch Menschenhand, sondern durch den Baumeister Biber erledigt. Er staut neben einem kleinen, schon recht zugewachsenen Weg einen relativ kleinen Wasserführenden Graben auf, der nun zu erstaunlich großen Wasserflächen angewachsen ist.
Auch der Besuch der Heckrinder, die im Fußbergmoos vom LBV zur Pflege eingesetzt werden, war eindrucksvoll. Die hübsche Rinderrasse ist nicht nur neugierig, sondern auch sehr genügsam. Sie kommen sehr gut auf feuchten Böden zurecht und halten den moorigen Untergrund frei von Verbuschung.

Ein gelungenes Treffen der beiden Kreisgruppen. Wie freuen uns auf ein Wiedersehen dann im Starnberger Landkreis.