Jahresmitgliederversammlung der Kreisgruppe Starnberg

Datum
19.03.2020 19:30 - 22:00

Ort
Starnberg, Bayerischer Hof, Bahnhofplatz 12

Auch die Kreisgruppe Starnberg reagiert auf die Herausforderungen zum Klima- und Artenschutz mit der Einladung von zwei Referentinnen, die uns betreffende Temen darstellen werden.

Janina Fuchs (B. Sc.) hat für ihre Bachelorarbeit Studierende in München und Alberta (Kanada) zum Ausbau von verschiedenen Energiequellen befragt: erneuerbare wie Sonnen- und Windenergie und nicht erneuerbare wie Atomkraft, Erdgas, Erdöl und Kohle. Interessant sind dabei die Unterschiede bezüglich wirtschaftlicher und politischer Herkunft sowie der Akzeptanz des Klimawandels und der politischen Handlungsbereitschaft.

Ellen Hacker (Dipl.-Biol.) referiert zum Tema Artenschutz in Zeiten des Klimawandels. Sogar unsere lokalen Bemühungen um den Artenschutz könnten umsonst sein, wenn der drohende Klimakollaps nicht schnellstmöglich verhindert wird.

Tagesordnung:

1. Rechenschaftsbericht des Vorstandes

2. Kassenbericht der Schatzmeisterin

3. Bericht des Kassenprüfers

4. Anträge und Aussprache

5. Entlastung des Vorstandes

6. Neuwahl eines Delegierten (m/w) und eines Ersatzdelegierten (m/w)

7. Vorträge von Janina Fuchs und Ellen Hacker [ab etwa 20.30 Uhr]

 


Jahresprogramm 2020

Das aktuelle Jahresprogramm informiert über die Veranstaltungen unserer 14 Ortsgruppen und der Kreisgruppe Starnberg. Die gedruckten Jahresprogramme werden Ende Februar an unsere Mitglieder verteilt, sind aber auch in den Rathäusern zu erhalten.

Weitere Veranstaltungshinweise finden Sie auf den Internetseiten der einzelnen Ortsgruppen.

Herzliche Einladung an alle Naturfreunde!