Herzliche Einladung zum 2. Landwirtschaftstag am 07.03.2020 in Wartaweil

02.02.2020

Artenschwund und Klimakrise werden immer brisanter. Wie können wir darauf reagieren? Gibt es Wege, auch auf den Äckern wieder mehr Artenvielfalt anzusiedeln? Welche Schlüsselrollen nehmen Ackerbeikräuter dabei ein, wieviel Einfluss haben Ackerraine und Hecken, und wie können wir einen gemeinsamen Weg finden, der zugleich wirtschaftlich und klimaschonend gangbar ist?

Der Bauernverband, der BUND Naturschutz und das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Weilheim laden gemeinsam zu einem weiteren Informationstag am 07.03.2020 in Wartaweil ein.

Wir bitten um Anmeldung bis zum 03.03.2020 bei Dr. Helene Falk, Tel. (08152) 3990025, starnberg@bund-naturschutz.de

Die Themen, Referenten und den zeitlichen Ablauf finden Sie hier als PDF-Datei

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!